Widerruf2018-08-03T16:48:39+00:00

Widerrufsbelehrung

5 Widerrufs- und Rückgabebestimmungen

5.1

Auf geschlossene Verträge unter ausschliesslicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, sogenannte Fernabsatzverträge, gewährt HappySmile grundsätzlich ein Widerrufsrecht. Dieses Widerrufsrecht gilt für Verbraucher im Sinne des §1.2 dieser AGB.

5.2

Sofern der Kunde Verbraucher ist, hat der Kunde das Recht, den Vertrag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

Muster-Widerrufsformular

Zum Widerruf des Vertrages bedarf es einer eindeutigen Erklärung (Post oder Email) des Kunden über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen. Der Kunde kann den Widerruf selber formulieren oder dafür das von HappySmile bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden.

An:
HappySmile UG (haftungsbeschränkt)
Heinitzstr. 43
58097 Hagen
Email: info@happysmielfamily.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf von. 

  • Bestellt am (*)/ erhalten am. 
  • Name und Anschrift des Verbrauchers. 
  • Unterschrift des Verbrauchers (bei postalischem Versand).
  • Datum.

Es ist ausreichend, wenn der Kunde die Mittelung über die Ausübung seines Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet um die Widerrufsfrist zu wahren. 

Folgen des Widerrufs

Widerruft der Kunde den Vertrag, hat HappySmile, die vom Kunden erhaltenen Zahlungen, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages bei HappySmile eingegangen ist. Die Rückzahlung erfolgt in derselben Zahlungsmethode, die der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, der Kunde hat mit HappySmile eine andere Regelung vereinbart. HappySmile berechnet in keinem Fall Entgelte für die Rückzahlung von geleisteten Zahlungen. HappySmile bewahrt sich das Recht ein, Rückzahlungen zu verweigern, bis HappySmile die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass die Waren verschickt wurden, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt.

Der Kunde hat die unbenutzten Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem er HappySmile über den Widerruf des Vertrages unterrichtet, an HappySmile UG (haftungsbeschränkt), Heinitzstr. 43, 58097 Hagen zurückzusenden. Der Kunde wahrt die Frist, wenn er die Waren von Ablauf der vierzehntägigen Frist absendet. 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Kunde im Fall von Verschlechterungen der Ware ggf. zum Wertersatz verpflichtet ist. Zur Vermeidung etwaiger Ansprüche rät HappySmile seinen Kunden, sämtliche Maßnahmen zu unterlassen, die den Wert der Ware beeinträchtigen können. 

5.3

Im Gegensatz dazu, gilt das Widerrufsrecht gemäß §312d IV BGB nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt und eindeutig auf persönliche Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Das Widerrufsrecht gilt des weiteren nicht für Waren die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind. Hierunter fällt das Öffnen und die Verwendung des Abdrucksets.